Hier ist unsere Nummer 09436-600

AKTUELLES


Aug 29, 2019

Optimierung der Prüfungssimulation durch Videoaufzeichnung



Lernschwäche

Keine Angst bei einer Lernschwäche...

Wir nehmen uns Zeit für Sie!


Besondere Problemkonstellationen brauchen besondere lernpsychologische, sowie ganzheitlich, verhaltenstherapeutisch orientierte Ausbildungsstrukturen.
Unsere Fahrschule ist auf diesem Gebiet umfassend geschult und bietet die komplexen theoretischen und praktischen Bedürfnisstrukturen an, um die "Prüfungsversagensquote" gering zu halten.

⯆ Ausbildungskonzept im Bereich der Legasthenie

Menschen mit Lernschwäche benötigen spezielle Ausbildungsbedingungen um ihren besonderen Lern-Bedürfnissen gerecht zu werden.
Wir sind speziell für die Fahrschulausbildung von Menschen mit Legasthenie geschult.
Der Theorieunterricht für Legastheniker findet im Rahmen eines kontinuierlichen Lernens in Kleingruppen statt. Dort übt und überprüft man die erarbeiteten Zielvorstellungen. Die vorgenannten Strukturen finden im individuell auf den jeweiligen Bedürfnisrahmen von Ihnen abgestimmten Rhythmus statt. Viel Geduld sowie moderne Hilfsmittel (z. B. Tablet, Audio-System, Video) unterstützen, motivieren und helfen beim Lernen.

 

 

⯆ Ausbildungskonzept im Bereich der Aufmerksamkeitsstörungen

Um bei Menschen mit einer Aufmerksamkeitsstörungsproblematik die Chance zu erhöhen, den Führerschein erfolgreich zu bestehen, benötigen Sie genau auf den Einzelfall abgestimmte konzeptionelle Lern-Rahmenbedingungen. Bei uns erhalten Menschen mit vorgenannter Problematik entsprechende Ausbildungsrahmenbedingungen. Im Rahmen der multimodalen Begleitung stärken wir den Fahrschüler bei der:

 

  • Verbesserung der Konzentration und Aufmerksamkeit
  • Schaffung von Möglichkeiten eines „optimalen Belastungsniveaus“
  • Verbesserung der Fähigkeit der „verkehrsbezogenen Konfliktlösung“
  • Verbesserung der Grob- und Feinmotorik (Anfahren, Kuppeln etc.)

Wir sind ständig bestrebt, neue Erkenntnisse bzgl. der Betreuung des o. g. "Problemklientel" in die Ausbildung einfließen zu lassen. Eine individuelle Ausbildung auf höchstem    fachlichem Niveau ist hiermit garantiert.

Neben der optimalen Vorbereitung von unserer Seite, bietet der TÜV bei der theoretischen Prüfung verschiedene Varianten an, welche Ihnen eventuell sehr nützlich sein können:

 

  • Theorieprüfung am Tablet
  • Audio-Unterstützung möglich (Fragen werden über Kopfhörer vorgelesen)
  • Lesehilfe (der Prüfer beschreibt auf Wunsch die Fragen mit seinen eigenen Worten)
  • mündliche Prüfung (der Prüfer liest jede Frage und Antwort vor)

 

Sprechen Sie mit uns, damit wir Ihnen ein individuell abgestimmtes Lernprogramm mit Aussicht auf Erfolg anbieten können.

Link zu unserer speziellen Seite für Menschren mit Handicap

ob 17 oder 70...
ob Mann oder Frau...
ob Auto, Motorrad oder LkW...
ob Schaltgetriebe oder Automatik...
ob Fahrlehrer oder Fahrlehrerin gewünscht...
ob Sie viel oder wenig Zeit haben....
ob mal einen Versuch gestartet oder nicht...
ob mit oder ohne Prüfungsangst...
ob Sie schnell oder langsam lesen...
ob mehr oder weniger Talent...

    Unsere spezielle Websteite für Menschen mit Handicap

...schaffen wir!

Sprechen Sie mit uns. Tel.: 09436-600