Hier ist unsere Nummer 09436-600

AKTUELLES


Aug 29, 2019

Optimierung der Prüfungssimulation durch Videoaufzeichnung



Planung auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

DSC_0509DSC_0509

Phasen der Ausbildungs Planung

 

1. Kontaktaufnahme per Telefon oder Online-Formular

  • evtl. vorab Anforderung eines Kostenvoranschlags
  • Termin vereinbaren zum persönlichen Kennenlernen

2. Erstes persönliches Treffen "Kennenlern-Gespräch" bei uns in der Fahrschule in Nittenau

  • Sie erzählen uns Ihre bisherige Führerscheingeschichte...
  • Sie sagen uns Ihre wünsche...
  • Darstellung der Randbedingungen

3. Erstellen eines auf Sie abgestimmten Ausbildungsplans

  • Wie viele Ausbildungstage machen Sinn...
  • Auswahl des geeigneten Ausbildungsfahrzeugs (Pkw - Schaltung oder Automatik) beim Motorrad Sitzhöhe
  • Anzahl der täglichen Fahrstunden, damit im geplanten Zeitraum die Prüfungsreife erreicht wird

4. Besprechen des Vorschlags 

5. Entscheidung

6. Hausaufgabe  Behördengänge "Antrag auf Erteilen einer Fahrerlaubnis"

7. Abstimmen des Ausbildungszeitraums

8. Entscheidung über die Unterkunft

9. Anreise und los geht´s

 

ob 17 oder 70...
ob Mann oder Frau...
ob Auto, Motorrad oder LkW...
ob Schaltgetriebe oder Automatik...
ob Fahrlehrer oder Fahrlehrerin gewünscht...
ob Sie viel oder wenig Zeit haben....
ob mal einen Versuch gestartet oder nicht...
ob mit oder ohne Prüfungsangst...
ob Sie schnell oder langsam lesen...
ob mehr oder weniger Talent...

...schaffen wir!

Sprechen Sie mit uns. Tel.: 09436-600